Startseite

  Über uns

unsere Unterstützer



Besonderheiten unserer pädagogischen Arbeit

 

Blick ins Haus

Ausbildung/Praktika

Organisatorisches

Kontakt

    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Achtung!!!

Aufgrund der aktuellen Lage, werden keine Praktikas durchgeführt!



Der Beruf der Erzieher/-innen ist in vielen Bereichen sehr anspruchsvoll. Kindertagesstätten sind Bildungseinrichtungen mit einem gesetzlichen Auftrag.

Nutze alle deine Chancen, die wir Dir in Deiner Praktikumszeit bieten, um Dich zu orientieren und zu qualifizieren. Zeige Dich neugierig und stelle viele Fragen! „Wer viel fragt, kann viel lernen!“
    Deutsches Sprichwort

Wir als Ausbildungsstätte ermöglichen:

  • Aufnahme in ein freundliches und aufgeschlossenes Team
  • Theorie mit der Praxis verknüpfen
  • Ideen nach Absprache ausprobieren
  • Großzügiges Raumangebot für Angebote /Projekte
  • Kooperationen
  • Regelmäßige Anleitergespräche

Wir erwarten:

  • Interesse und Engagement am Bildungsprozess
  • Wertschätzung jedes einzelnen Kindes und deren Familien
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und freundliches Auftreten
  • Eine positive Arbeitshaltung
  • Auseinandersetzung mit Fachliteratur

Umgang mit den Kindern:

Du lernst die Kinder durch deine Beobachtung und Dein Tun kennen. Sieh sie als individuelle Persönlichkeiten und versuche, deren Bedürfnisse zu erkennen. Tritt auf Augenhöhe mit den Kindern in den Kontakt, biete Spielideen und sei ihr Spielbegleiter. Befinden sich die Kinder in einem intensiven Spiel, gehe eher in die Beobachterrolle. Sei sensibel und denke daran, dass Du eine Vorbildfunktion hast.


Achte jedes Kind und sei nicht distanzlos!

 

Vor Antritt des bestätigten Praktikums sind einzureichen:

  1. Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate)
  2. Nachweis über eine Masernimunität (Impfausweis)
  3. Praktikumsvereinbarung- bzw. vertrag